Bauernhof Krötz
Über uns
Berge, Seen, Wald und Wiesen, das findet Ihr bei uns in Riesen!

Wir sind die Familie Krötz

Wir freuen uns sehr, dass ihr Euch entschieden habt, Euren Urlaub bei uns auf dem Bauernhof zu verbringen.

Thomas & Mona

Thomas „der Hausherr“
Seit Mai 2020 habe ich den Hof meiner Eltern mit allen Rechten und Pflichten übernommen. Als Teilzeitangestellter arbeite ich bei der Firma Gustav Klein GmbH, bei der ich bereits meine Lehre und meinen Meister in Elektrotechnik absolviert habe. 2010 schloss ich meine berufsbegleitende Ausbildung zum Landwirt erfolgreich ab.
Ich möchte euch mein Fachwissen und meine Erfahrungen in der Landwirtschaft näherbringen. Sollte euch einmal was kaputt gehen, oder schon gewesen sein, werde ich mich bemühen den Schaden so schnell wie möglich zu beheben.

Mona „die Hofdame“
Thomas und ich haben uns 2013 kennengelernt, woraufhin wir ein Jahr später auf dem Hof zusammengezogen sind. Ich bin gelernte Bürokauffrau und seit meiner Lehrzeit in Peiting bei der Firma Küchenhaus Hirschvogel in der Buchhaltung angestellt. Mit der Geburt unserer Tochter Lioba habe ich dort meine Arbeitszeit reduziert und bin mehr ins Geschehen der Ferienwohnungen eingestiegen. Zwischenzeitlich habe ich nach und nach den ganzen „Bürokram“ für den Hof übernommen. Zusammen mit Elisabeth kümmere ich mich liebevoll um das Wohlergehen unserer Gäste und die Reinigung der Wohnungen.
Ich stehe euch stets mit einem freundlichen Lächeln und offenen Ohren für eure Wünsche und Bedürfnisse zur Verfügung.

Lioba & Anni

Ich bin Lioba und habe im Juli 2015 meiner Mama zum 30sten Geburtstag ein 3200g schweres und 54cm großes Geschenk gemacht. Trotz meines Sternzeichen Löwe, bin ich eher zurückhaltend und brauche manchmal ein bisschen Zeit, um mich an die neuen Gäste und Kinder zu gewöhnen. Wenn ich euch dann schon besser kennengelernt habe, bin ich eine super Spielgefährtin, die euch gerne mit zur Fütterung oder Kuschelstunde zu den Hasen und Meerschweinchen nimmt.

Ich bin Anni und im März 2018 habe ich das Licht der Welt erblickt. Ich bin ein offenes und risikofreudiges Mädchen, das gerne mal hochhinaus muss. Auch wenn ich mir mal ein paar blaue Flecken hole, vergieße ich nicht lange Tränen, um gleich wieder Gas zu geben und mit euch auf den Kettcars, um die Wette zu rasen.

Wir beide freuen uns schon euch auf unserem großen Spielplatz zu Treffen. Auf dem Trampolin hoch hinaus zu kommen, im Sandkasten tief zu graben oder einfach nur im Garten auf unserem großen Spielturm zu toben.

Elisabeth & Wastl

Elisabeth „die gute Seele“
Mit der Idee zu den ersten beiden Ferienwohnungen (einige von euch kennen sie noch; FeWo Auerbergblick und Sonnenaufgang) habe ich uns ein zweites Standbein aufgebaut. Mit meiner Bodenständigkeit und mit viel Liebe zum Detail habe ich den Wohnungen immer wieder die Gemütlichkeit gegeben, die den Gästen die nötige Ruhe und Auszeit aus dem stressigen Alltag vermitteln soll.
Auch wenn wir den Hof an Mona und Thomas abgegeben haben, möchte ich mich weiterhin mit meiner langjährigen Erfahrung und den immer wieder neuen Ideen der Dekowelt und der Gartengestaltung einbringen.
Ich möchte euch gerne ein guter Ratgeber sein, wenn es um Ausflugsziele und Tipps für die Gegend geht.


Wastl „da Ausdragla“
Last but not least
Mit sehr viel Mühe und Körpereinsatz und auch mit Verstand und Liebe für die Tiere und die Natur, habe ich mit Elisabeth den Hof meiner Eltern zu dem gemacht, was er heute ist. Die Felder unzählige Male bewirtschaftet und die Wälder immer wieder durchforstet und junge Pflanzen herangezogen. Neben der Landwirtschaft kümmere ich mich als „Cappo“ um die Landschaftspflege GbR der Maschinenring Oberland AG. Zwischendurch setze ich die künstlerischen Ideen „meiner Bäuerin“ in die Tat um. Am besten liegen mir Holzarbeiten. So könnt ihr euch z. B. mit Blick in die Berge auf meinen selbstgeschreinerten Sonnenliegen so richtig gut entspannen.
Ich möchte euch mit meiner Erfahrung die Natur und die Wertschätzung der Landwirtschaft näherbringen.